Herzlich Willkommen im Landwirtschaftsbetrieb Gut Stubbe

  • Gut Stubbe Landwirtschaftsbetrieb
  • Gut Stubbe Landwirtschaftsbetrieb - Angler Sattelschwein
  • Gut Stubbe Landwirtschaftsbetrieb
  • Hühnerhaltung auf Gut Stubbe
  • Pferde auf Gut Stubbe

Auf Gut Stubbe halten wir Rinder, Schweine, Hühner und Gänse. Bei reichlich Platz, artgerechter Haltung und gutem Futter haben sie Zeit zu wachsen. Von der Herkunft über Haltung und Fütterung bis zu den einzelnen Produkten: wenn Qualität herauskommen soll, muss auch Qualität hineingesteckt werden. Weil das nicht in Massen geht, produzieren wir etwas weniger, aber sorgfältig und tiergerecht.

Aberdeen Angus Rinder

Die Rasse Aberdeen Angus wird weltweit wegen ihres zarten, saftigen und wohlschmeckenden Fleisches geschätzt. Langsam gereiftes, feinfaseriges und marmoriertes Rindfleisch aus Mutterkuhhaltung. Unsere Rinder erhalten ausschließlich frisches Gras und Heu oder Heulage. Tiergerechte Weidehaltung sichert gesundes Wachstum.

Angler Sattelschweine

Unsere Schweine werden mit reinen Ackerfrüchten, Gemüse und Obst ernährt. Sie haben viel Platz und können frei wählen, ob sie im Stroh oder im Auslauf sein möchten. Sie sind robust und gesund. Viel Bewegung, frische unklimatisierte Luft gepaart mit einer längeren Mastdauer ergeben eine Top-Fleischqualität mit ausgezeichnetem Geschmack.

Weihnachtsgänse & Hühner

Unsere Gänse sind tagsüber auf unseren Weiden wo sie frisches Gras zupfen. Abends füttern wir reines Getreide aus der Region zu. Unsere Hühner dürfen auf dem gesamten Hof und unseren Koppeln frei laufen. Der Geschmack ihrer Eier erzählt davon. Das alles sorgt für gesunde Tiere aus artgerechter Haltung.

Wild aus dem Revier Stubbe

Die Flächen rund um Gut Stubbe sind reich an Dam- und Rehwild. Diese Wildarten haben wenige natürliche Feinde. Zum Schutz des Waldes und der Felder vor zu viel Wild ist die Bejagung wichtig. Das von uns erlegte Wild reift einige Tage in unserer Kühlung. Damit stellen wir eine hohe Fleischqualität sicher.